Flyfiction Fantasy Verlag

Entdecke neue Fantasy-Welten!

Gut und Böse: Ausgegrenzt

ein Fantastik-Roman von Julian Fröhlich

Fantastikroman Das Buch mit 7 Siegeln

Im Jahr 2031 wird Samuels bester Freund Ben bei einem militärischen Einsatz auf einer Gefangeneninsel verletzt. Zurück in der Heimat lässt sich Ben zu einem geheimen Einsatzort versetzen, Frau und Tochter wie auch Samuel bleiben fassungslos zurück.

Jahre später verhärtet sich der Verdacht, dass es damals gar nicht Ben war, der seine Familie verließ. Wer war es dann? Was wurde aus Ben? Die NEO gewinnt immer mehr Macht und als erkannt wird, was sie wirklich im Schilde führt, ist es fast zu spät …

Eine aufregende Dystopie, die – untypisch für das Genre – den Leser am Ende nicht ohne Hoffnung zurücklässt.

Lesermeinung von Arabella:
"… Mit erschreckender Brillanz beschreibt Julian Fröhlich eine dystopische Zukunft, in der die Manipulation der Menschen zur Perfektion getrieben wurde und niemand dem System entkommt. Es gibt kein Buch, das mir so im Gedächtnis bleiben wird. Kein seichtes Buch, das sich nebenbei lesen lässt, aber das jeder gelesen haben muss! Dramatisch, atemberaubend, zeitlos und bewegend. Ein Wahnsinnsbuch. Absolute Pflichtlektüre. Beklemmend und doch so wahr. Ein schmerzerfüllter Kampf um Leben und Tod. Einfach großartige Literatur."

Ebook, 2,99 Euro
Druckbuch, 368 Seiten, 13,95 Euro

bestellbar bei:
Amazon (Kindle, Druckbuch)
Verlag (PDF, Epub)

folgt uns auf:

Twitter
Facebook
Blog

Roman Atlanta - Die Wasserkriegerin

Atlanta
Die Wasserkriegerin

Das 17-jährige Wassermädchen Atlanta fällt durch die Kriegerprüfung ihres Volkes und wird zu einem Leben als Haushalterin verdonnert. Doch der freche Feuerprinz Faldar gibt ihr eine ungewöhnliche Chance: Sie darf Kriegerin werden … allerdings auf der feindlichen Seite. weiter

Mystery-Thriller Countdown 24 Stunden

Countdown 24 Stunden
Die Falkenbombe

Der 16-jährige Cero lebt in den Slums von San Francis und wird von einem Bombenfalken verfolgt. In nur 24 Stunden muss er den Stopp-Schalter finden, den sein Gegner trägt. weiter